Startseite Montag, 27. Juni 2016 Facebook Google+ Twitter RSS Kontakt

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Sonntag, 31. Januar 2016

Wieder Wohnhauseinbrüche

Zwei Wohnhäuser wurden wieder von Einbrechern heimgesucht, eines in Wißgoldingen und eines in Schwäbisch Gmünd.

SCHWÄBISCH GMÜND/​WALDSTETTEN. Unbekannte brachen in der Zeit zwischen Dienstag, 8 Uhr, und Samstag, 11.30 Uhr, in ein Wohnhaus in Wißgoldingen in der Straße Am Sommerrain ein. Die Täter hebelten ein Fenster im Keller auf und drangen in das Gebäude ein. Dort durchwühlten sie alle Räume, ohne jedoch etwas zu entwenden.
Der nächste Einbruch in ein Wohnhaus ereignete sich am Samstag zwischen 16.30 und 21 Uhr. Die Täter stiegen in ein Wohnhaus im Rebhuhnweg ein. Sie brachen eine Terrassentür auf und gelangten so in das Gebäude. Dort durchsuchten sie sämtliche Räume und erbeuteten Schmuck, Handys und elektronische Kleingeräte im Wert von mehreren tausend Euro. Anschließend flüchteten sie unerkannt vom Tatort.
 

Aktuelle Beiträge im Ressort Schwäbisch Gmünd

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Sonntag, 31. Januar 2016

Wieder Wohnhauseinbrüche

Zwei Wohnhäuser wurden wieder von Einbrechern heimgesucht, eines in Wißgoldingen und eines in Schwäbisch Gmünd.

SCHWÄBISCH GMÜND/​WALDSTETTEN. Unbekannte brachen in der Zeit zwischen Dienstag, 8 Uhr, und Samstag, 11.30 Uhr, in ein Wohnhaus in Wißgoldingen in der Straße Am Sommerrain ein. Die Täter hebelten ein Fenster im Keller auf und drangen in das Gebäude ein. Dort durchwühlten sie alle Räume, ohne jedoch etwas zu entwenden.
Der nächste Einbruch in ein Wohnhaus ereignete sich am Samstag zwischen 16.30 und 21 Uhr. Die Täter stiegen in ein Wohnhaus im Rebhuhnweg ein. Sie brachen eine Terrassentür auf und gelangten so in das Gebäude. Dort durchsuchten sie sämtliche Räume und erbeuteten Schmuck, Handys und elektronische Kleingeräte im Wert von mehreren tausend Euro. Anschließend flüchteten sie unerkannt vom Tatort.
 

Aktuelle Beiträge im Ressort Schwäbisch Gmünd