Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Ostalb

Fest des Musikvereins mit Gastkapellen und Bläserklasse

Das Fest des Musikvereins Lautern war ein Treffpunkt für Alleinstehende und Familien über alle Generationen hinweg, es war gut besucht – und es hat allen sichtlich Spaß gemacht. Karin Enssle

Donnerstag, 18. Juni 2009
Rems-Zeitung, Redaktion
1 Minute 6 Sekunden Lesedauer

HEUBACH-​LAUTERN. Bei strahlendem Sonnenschein feierte der Musikverein Lautern sein traditionelles Straßenfest mitten im Dorf – zwischen Breulingschule und Dorfhaus; so nahmen viele Besucher die Möglichkeit war mit dem Rad, zu Fuß oder wandernd das Fest zu erreichen. Geboten wurde wie jedes Jahr ein paar Stunden Spaß und gute Laune bei unterhaltender Musik, köstlichen Getränken und schmackhaften Speisen.
So war Livemusik nonstop über die Festtage geboten. Am Samstagabend sorgte das aktive Blasorchester des Musikverein Lautern unter Leitung von Brigitte Gottwald für den musikalischen Klang. Zum Frühschoppen und zum Mittagessen am Sonntag spielte der Musikverein Zimmerbach ebenso unter Leitung von Brigitte Gottwald zur Unterhaltung. Zur Kaffeestunde am Nachmittag wurde die Bläserklasse als die jüngsten Musiker des Vereins angekündigt unter Leitung von Erika Brenner, sie unterhielt mit Titeln wie „Frère Jacques“ oder dem Titel „Mit dem Strom“ das die Bläserklasse umdichtete in „Bläserklasse das ist cool“. Anschließend hatte die Jugendkapelle des Musikvereins Lautern unter Leitung von Brigitte Gottwald ihren Auftritt. Für den Ausklang des Wochenendes sorgte in diesem Jahr der Musikverein Leinzell mit Dirigent Peter Schaile. Steaks, Schnitzel, frisch angerichtete Salate oder auch Holzofenflades und andere Köstlichkeiten standen auf der Speisekarte.
Als besonderer Gast war Winzer Bernhard Ellwanger aus Großheppach (Remstal) mit am Weinstand von Familie Mezger vertreten und präsentierte sechs seiner kräftigen, gehaltvollen und sortentypischen Weine. Die Besucher des Festes im Dorf konnten sich von höchsten Qualitätsstandards und interessanten Rebsorten des Winzers überzeugen.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 3745 Tagen veröffentlicht.

1451 Aufrufe
3745 Tage 23 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 50


QR-Code
remszeitung.de/2009/6/18/fest-des-musikvereins-mit-gastkapellen-und-blaserklasse/