Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Leichtathletik: Großes Meeting mit Benefizlauf in Essingen

(pm). Zum großen Leichtathletik-​Ereignis kommt es am 28. Juni beim 12. Autohaus-​Wagenblast-​Meeting im Essinger Schönbrunnenstadion. Damit wurde das Dutzend voll gemacht.

Dienstag, 09. Juni 2009
Rems-Zeitung, Redaktion
1 Minute 23 Sekunden Lesedauer

Wenn ein Leichtathletik-​Meeting bereits zum zwölften Mal stattfindet, kann man mit Fug und Recht behaupten, dass es mehr als etabliert ist. Der Veranstalter des Leichtathletik-​Wettbewerbs, der LAC Essingen, rechnet wieder mit rund 300 Teilnehmern aus dem ganzen süddeutschen Raum.

Landesweiter Beliebtheit erfreut sich dieses Sportfest aufgrund seiner großen Bandbreite. Von den Schülern C bis zu den ältesten Seniorenklassen — alle leichtathletischen Generationen messen sich quer über alle Disziplinen. Von der Langstreckenläufen über die Sprints und Wurfdisziplinen, bis zu den Weit– und Hochsprüngen mit der neuen Königsklasse, Stabhochsprung, ist alles dabei. Los geht es um 10 Uhr mit den 25 Stadionrunden der 10 000-​m-​Läufer.
Den Abschluss dieses großen Sporttages bildet um 16.15 Uhr erstmals der „Fenster Grandy Cup“. Bei diesem Staffelwettbewerb werden nacheinander vier Sprinter auf die Strecke gehen, über zweimal 100m, 200m und 400 m.
Als besonderer Leckerbissen und fester Bestandteil unseres Sportfestes bleibt natürlich auch in diesem Jahr der IKK-​Benefizlauf mit dem Start um 11.30 Uhr. Unter dem Motto „Laufend helfen“ werden sich wieder Zweierteams 20 Minuten lang beim Laufen von Stadionrunden ablösen. Wer die meisten Runden schafft, hat gewonnen. Bereits gewonnen haben auf jeden Fall die Selbsthilfegruppen der Aidshilfe und der Prostatakrebs-​Betroffenen Schwäbisch Gmünd, denn für jede gelaufene Runde stellt die Innungskrankenkasse einen Spendenbetrag zur Verfügung. Unter allen Teilnehmern wird als Preis eine Wellness-​Reise für zwei Personen ausgelost. Anmeldungen zu den Wettbewerben und auch zum Benefizlauf werden noch bis zum 16. Juni, unter E-​Mail: geschaeftsstelle@​lac-​essingen.​de, angenommen. Die Zuschauer werden in Essingen wieder Leichtathletik auf hohem Niveau erleben dürfen. Der Eintritt ist wie immer frei. Zeitplan des Leichtathletik-​Meetings:
10 Uhr: 10 000-​m-​Lauf, alle Klassen. Ab 10 Uhr (ganztags) Weit– und Hochsprung /​Diskus und Kugel.
11 Uhr: 1000 m, Stabhochsprung, 11.30 Uhr: Benefizlauf, Siegerehrung 12.30 Uhr. 11.50 Uhr: 800 m, ab 13 Uhr Sprints.
15.50 Uhr : 3000 m, alle Klassen.
16.15 Uhr Fenster-​Grandy-​Cup (Sprintstaffel), Siegerehrung 16.45 Uhr.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2062 Aufrufe
335 Wörter
4818 Tage 17 Stunden Online

Beitrag teilen

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 4818 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2009/6/9/leichtathletik-groses-meeting-mit-benefizlauf-in-essingen/