Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Preise, Belobigungen und Sachpreise am EG Schwäbisch Gmünd

64 erfolgreiche Absolventen gab es dieses Jahr am Ernährungswissenschaftlichen Gymnasium des Beruflichen Schulzentrums Schwäbisch Gmünd.

Mittwoch, 30. Juni 2010
Rems-Zeitung, Redaktion
1 Minute 5 Sekunden Lesedauer

SCHWÄBISCH GMÜND (pm). EG 13/​1: Derya Akkaya, Angie Brenner, Alexander Drohner, Kristina Grunwald, Holger Heilig, Marisa Herzer, Oliver Kaiser, Marc Kränzlein, Sven Mielke, Christina Reinhardt, Hannah Steinmetz, Christian Szabady, Isabell Vetter, Franziska Wehrstein.
EG 13/​2:, Jennifer Abele, Verena Beck, Wojciech Broda, Thomas Bürger, Sümeyye Cetin, Svetlana Denzel, Martina Erhard, Cinderella Fackler, Katharina Filipenko, Kim-​Jennifer Hetzel, Simeon Honold, Lea Kalmbach, Rebecca König, Anja Lang, Katrin Mangold, Serim Murat, Leonora Nurcaj, Inga Pfeifer, Dorothee Zeller.
EG 13/​3: Franzisca Bansbach, Franziska Barth, Maren Breinich, Raphaela Helget, Patrick Kerker, Kristina Krämer, Corinne Linke, Manuel Maier, Patrick Moravec, Berrin Özdemir, Zeljana Pejcic, Lisa Rimkus, Mona-​Aline Ripper, Hanna Scheuermann, Annika Seidel, Luise Thiessen, Miriam Wengert.
EG 13/​4: Kathrin Beißwenger, Matthias Beyer, Christian Doskocil, Tamara Edelbauer, Stefan Gediga, Stefanie Gohl, Lena Grieb, Marlen Krieg, Roman Reiser, Roman Riedel, Ruben Rupp, Anita Schubert, Anita Wegmann, Diane Zengerle.
Preise mit einem Durchschnitt bis 1,5 erhielten: Rebecca König, Franziska Wehrstein, Diane Zengerle.
Belobigungen bis zu einem Schnitt von 2,0 konnten an insgesamt sieben Schüler und Schülerinnen vergeben werden: Luise Thiessen, Katrin Mangold, Anja Lang, Wojciech Broda, Christian Doskocil, Martina Erhard, Corinne Linke.
Auch zahlreiche Sachpreise wurden wieder vergeben
Auch Sachpreise gab es: M’Agnesium-Lleida-Preis für Spanisch: Rebecca König. M’Agnesium-Preis für Italienisch: Leonora Nurcaj. Scheffel-​Preis für herausragende Leistungen im Fach Deutsch: Martina Erhard. Kofrány-​Preis für Chemie/​Ernährungslehre: Rebecca König. Preis für Chemie: Luise Thiessen (Hedinger-​Preis), Franziska Wehrstein (GDCh-​Preis). Karl-​von-​Frisch-​Preis für Biologie: Diane Zengerle. M’Agnesium-Preis für besonderen Einsatz in der Jahrgangsstufe: Diane Zengerle.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

10639 Aufrufe
263 Wörter
4004 Tage 7 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 4004 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2010/6/30/preise-belobigungen-und-sachpreise-am-eg-schwabisch-gmund/