Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Rems-Murr

Die Mühle klappert wieder

Nicht nur einfach ein neues Mühlenrad, sondern das größte Mühlrad des Schwäbischen Waldes wurde am Pfingstmontag an der Alfdorfer Meuschenmühle feierlich in Betrieb genommen.

Dienstag, 17. Mai 2016
Rems-Zeitung, Redaktion
15 Sekunden Lesedauer

ALFDORF. Besucher und Ehrengäste waren zahlreich gekommen, um das Spektakel zu bestaunen – nur die Sonne ließ sich nicht blicken und hatte stattdessen Regenschauer, Hagel und eisige Temperaturen zur Vertretung geschickt. Die RZ berichtet in der Dienstagausgabe.

Beitrag teilen

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 1424 Tagen veröffentlicht.

2041 Aufrufe
61 Wörter
1424 Tage 3 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2016/5/17/die-muehle-klappert-wieder/