Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Blaulicht | Montag, 16. Oktober 2017

Kontrahent mit Gürtel gepeitscht

Galerie (1 Bild)

Ein 17-​Jähriger hat am Sonntag auf dem Münsterplatz mit einem Gürtel auf einen 29 Jahre alten Landsmann eingeschlagen und diesen dabei leicht verletzt.

Beide Männer kannten sich und waren gegen 17:30 Uhr in Streit geraten. Daraufhin setzte der 17-​Jährige einen Gürtel als Peitsche ein und schlug auf seinen Kontrahenten mehrmals ein. Bis zum Eintreffen der Polizei war der Täter bereits geflüchtet, konnte jedoch an seiner Wohnanschrift festgestellt werden. Ihm droht nun ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung.

QR-Code
remszeitung.de/2017/10/16/kontrahent-mit-guertel-gepeitscht/