Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Ostalb | Montag, 16. Oktober 2017

Pläne für neue Landesstraße zwischen Lindach und Mutlangen

Galerie (1 Bild)
 

Foto: edk

Die Straße ist so schlecht und von Rutschungen betroffen wie eh und je: die L 1156 zwischen Lindach und Mutlangen. Das Regierungspräsidium hat jetzt die Vorplanung einer seit Jahren ins Auge gefassten Verlegung fertig gestellt.


Vor fünfeinhalb Jahren, im April 2012, machte die Rems-​Zeitung die Überlegungen des Regierungspräsidiums erstmals publik, die Straße nach Norden jenseits der Hangkante zu verlegen. Damals lag nur eine grobe Linienführung vor, aber das Regierungspräsidium bekundete, dass die Sache eile.
Jetzt ist man schon drei Jahre weiter. Immerhin kommt das Projekt auf die Tagesordnung des Gemeinderats in Mutlangen, ein Vertreter der Planungsbehörde stellt auf Wunsch der Gemeinde den neuen Straßenverlauf und seine Anschlüsse vor. Mehr darüber in der RZ vom 17. Oktober.

QR-Code
remszeitung.de/2017/10/16/plaene-fuer-neue-landesstrasse-zwischen-lindach-und-mutlangen/