Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Ostalb | Mittwoch, 18. Oktober 2017

Mögglingen: Arbeiten für Umgehung komplett vergeben

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Heino Schütte

Das Ende — es soll im Aprill 2019 so weit sein — wird immer deutlicher absehbar: Das Regierungspräsidium hat jetzt alle verbleibenden Arbeiten für den Bau der B 29-​Ortsumfahrung von Mögglingen vergeben.

Nachdem inzwischen die Zustimmung des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) vorliegt, konnte das Regierungspräsidium Stuttgart den Auftrag für die Bauarbeiten des zweiten und dritten Bauabschnittes der Ortsumfahrung Mögglingen im Zuge der B 29 vergeben. Den Zuschlag über immerhin 71 Millionen Euro hat die Bietergemeinschaft Strabag GmbH und Bickhardt Bau GmbH erhalten. Ausführlicher Bericht in der Donnerstags-​Ausgabe der Rems-​Zeitung.

QR-Code
remszeitung.de/2017/10/18/moegglingen-arbeiten-fuer-umgehung-komplett-vergeben/