Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Kultur | Montag, 02. Oktober 2017

Schwörhauskonzerte: Exquisites mit Fagott und Harfe

Galerie (1 Bild)
 

Foto: sf

Die Schwörhaus-​Konzertsaison ist eröffnet. Mit fünf Konzerten bis zum Frühjahr 2018 haben sich die Macher dieser schönen Reihe, die Städtische Musikschule, das Kulturbüro sowie der Förderverein der Musikschule wieder etwas Besonderes einfallen lassen.


Gleich beim ersten Konzert erwartete die zahlreichen Besucher im Schwörsaal eine exotische Besetzung aus Harfe und Fagott sowie ein abwechslungsreiches Programm fernab von ausgetretenen Wegen. Die beiden jungen Künstlerinnen Arlette Probst (Fagott) und Magdalena Walesch (Harfe) haben sich zu diesem spannenden Duo zusammengeschlossen. Beide unterrichten heute an der Musikschule Schwäbisch Gmünd und gestalteten ihren ersten gemeinsamen Konzertabend. Mehr darüber in der RZ vom 4. Oktober.

Veröffentlicht von Nicole Beuther.
Lesedauer: 25 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2017/10/2/schwoerhauskonzerte-exquisites-mit-fagott-und-harfe/