Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Blaulicht | Sonntag, 22. Oktober 2017

Motorradfahrer bei Gaildorf tödlich verunglückt

Galerie (1 Bild)

Am Samstag, gegen 7:45 Uhr, entdeckten Verkehrsteilnehmer an der Bundesstraße 19, zwischen Bröckingen und Gaildorf, auf einem abgeernteten Maisfeld einen dort liegenden Motorradfahrer. Der sofort verständigte Notarzt konnte allerdings nur noch den Tod der Person feststellen.

Nach gegenwärtigem Stand der Unfallermittlungen fuhr der 32-​jährige Motorradfahrer in Richtung Gaildorf und kam mutmaßlich infolge zu hoher Geschwindigkeit in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals, ehe er in dem Feld zum Liegen kam. Weiterhin ergaben die Ermittlungen, dass sich der Unfall bereits am Freitag zwischen 19 Uhr und 21 Uhr ereignet haben muss.
Die Verkehrspolizeidirektion Schwäbisch Hall bittet, unter Telefon 0 79 04/​94 260, um Hinweise aus der Bevölkerung und fragt, wem fiel eine schwarze Kawasaki mit einem, in schwarz-​roter Motorradkleidung bekleidetem Fahrer kurz, vor dem Unfall auf der B 19 auf?


QR-Code
remszeitung.de/2017/10/22/motorradfahrer-bei-gaildorf-toedlich-verunglueckt/