Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung Alexa Skill Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Dienstag, 24. Oktober 2017

Biergarten-​Entwurf gefällt nicht allen

Galerie (1 Bild)
 

Foto: nb

Eigentlich war alles klar, als sich Anfang August Sarah Kuhn und Andreas Kunz von der Lammbrauerei Untergröningen mit dem Gastronom Hannes Barth auf dem Zeiselberg trafen, um auf die geplante Biergarten-​Gastronomie anzustoßen, die hier im Zuge der Remstalgartenschau geplant ist. Nun könnte – nach einem Anwohnergespräch – der Entwurf nochmals überarbeitet werden.

Eingeladen in den Kleinen Sitzungssaal im Rathaus waren am Montagabend jene Bürger, die in direkter Nachbarschaft zur Biergarten-​Gastronomie wohnen. Und sie alle betonten, dass sie keineswegs ein Problem mit den Planungen an sich haben. Was sie vor allem stört ist die geplante Größe des Gebäudes. Und auch nach zweieinhalbstündiger Diskussion waren nicht alle glücklich mit den Plänen und den erfolgten Kompromissvorschlägen. Welche Vorschläge gemacht wurden und wie die weitere Vorgehensweise ist, das steht am Dienstag in der Rems-​Zeitung.

QR-Code
remszeitung.de/2017/10/24/biergarten-entwurf-gefaellt-nicht-allen/