Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Schwäbisch Gmünd | Mittwoch, 25. Oktober 2017

Schenk geht nach Göppingen, Hesta kommt nach Gmünd

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Manfred Laduch

Zwei traditionsreiche Firmen, Schenk und Ziegler, sind in der Gansler-​Gruppe aufgegangen und vor einem Jahr vereinigt worden. Jetzt steht der nächste Schritt an: Die Einheit wird in Göppingen zusammengeführt. An ihrer Stelle kommt der Gansler-​Bereich Hesta nach Schwäbisch Gmünd.

Die Gansler-​Gruppe besteht aus vier Firmen mit insgesamt rund 150 Beschäftigten. Durch den Umzug von Schenk nach Göppingen könnten es etwas weniger werden. „Wir können nicht alle mitnehmen“, erklärt Firmenchef Gerhard Gansler. Warum das so ist und wie die weiteren Planungen sind, steht in der Donnerstags-​Ausgabe der Rems-​Zeitung.

QR-Code
remszeitung.de/2017/10/25/schenk-geht-nach-goeppingen-hesta-kommt-nach-gmuend/