Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung Alexa Skill Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Blaulicht | Mittwoch, 04. Oktober 2017

Wieder Brandstifter am Werk?

Galerie (4 Bilder)
 

Fotos: edk

Ist das schon wieder der Beginn einer Serie von Brandstiftungen? Letzte Woche das Anzünden von Papiercontainern, am Montag die Brandstiftung in einer Pizzeria und jetzt der Brand in einer Gartenhütte in der Kleingartenanlage Lindenfeld.

Die Alarmierung erfolgte gegen 7.17 Uhr, die etwa zwanzig Quadratmeter große Hütte brannte im Inneren aus. Der dabei entstandene Sachschaden wurde bislang auf einige tausend Euro geschätzt. Die Gmünder Innenstadtwehr und die Bettringer Teilortwehr war mit 23 Einsatzkräften vor Ort, die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Sollte es jemand geben, der in den Morgenstunden Beobachtungen im Bereich der Kleingartenanlage gemacht hat, wird derjenige gebeten, sich unter Telefon 07171/​3580 bei der Polizei in Schwäbisch Gmünd zu melden.

QR-Code
remszeitung.de/2017/10/4/wieder-brandstifter-am-werk/