Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Sport | Freitag, 06. Oktober 2017

Jiu-​Jitsu: Europäische Präsidenten und Großmeister in Gmünd

Galerie (1 Bild)
 

Foto: gbr

Am Vorabend des Jiu-​Jitsu-​Europa-​Lehrgangs begrüßte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse die aus vielen europäischen Ländern angereisten nationalen Präsidenten sowie die Mitglieder der Führungsriege des Weltverbands WJJF/​WJJKO im Rathaus.

Bläse erinnerte an die Bedeutung von Gmünd als Sportstadt und die erreichten Spitzenleistungen in sehr vielen unterschiedlichen Sportarten. Dass Gmünd eine Hochburg des Jiu Jitsu ist, sei vor allem Sepp Oberhollenzer zu verdanken, dessen Leistungen vom Stadtverband Sport mit der Ernennung zum Sportpionier gewürdigt wurden, sagte Bläse. Am Samstag, 7. August, werden beim Seminar in der Gmünder Großsporthalle von diesen Großmeistern Selbstverteidigungstechniken vom Feinsten unterrichtet.

Veröffentlicht von Nicole Beuther.
Lesedauer: 24 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2017/10/6/jiu-jitsu-europaeische-praesidenten-und-grossmeister-in-gmuend/