Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Blaulicht | Samstag, 11. November 2017

Fußgänger schwer verletzt

Galerie (1 Bild)

Ein 32-​jähriger Fußgänger wollte am Freitag gegen 17.40 Uhr die Pfitzerstraße auf Höhe des dortigen Fußgängerüberweg Schlachthausstraße überqueren. Dabei wurde er von einem Auto erfasst und schwer verletzt.

Ein 75-​Jähriger, der die Pfitzerstraße in Gmünd in Richtung Mutlangen befuhr, übersah den Fußgänger, so dass dieser auf die Windschutzscheibe des Pkw Renault geschleudert wurde. Der Schwerverletzte wurde durch den schnell eintreffenden Rettungswagen versorgt und sofort in eine Klinik verbracht. Der Sachschaden am Renault beträgt rund 3000 Euro.

Veröffentlicht von Rems-Zeitung, Redaktion.
Lesedauer: 19 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2017/11/11/fussgaenger-schwer-verletzt/