Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung Alexa Skill Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Ostalb | Sonntag, 12. November 2017

Martinimarkt in Leinzell von Regen und Sturm beeinträchtigt

Galerie (8 Bilder)
 

Foto: gbr

Nach dem Dauerregen sah es am frühen Nachmittag kurzzeitig so aus, als hätte der Wettergott ein Einsehen mit dem Martinimarkt in Leinzell. Doch bald darauf groß es wie aus Eimern, der Pegel in der Lein kletterte nach oben – und am Ende brachten heftige Sturmböen sogar Marktstände zum Einsturz.

Während die Marktgassen auf dem Parkplatz vor der Kulturhalle zeitweise buchstäblich leergefegt waren, durfte sich die Vereinsgastronomie in der Halle über einen guten Zulauf freuen. Kein Wunder, denn während es draußen heftig regnete und stürmte, war es in der Halle und in den Geschäften gemütlich warm und trocken. Mehr über diese Traditionsveranstaltung und die Folgen von heftigen Sturmböen steht in der Montag-​Ausgabe der Rems-​Zeitung.


QR-Code
remszeitung.de/2017/11/12/martinimarkt-in-leinzell-von-regen-und-sturm-beeintraechtigt/