Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Freitag, 17. November 2017

Sitzung des Stadtteilforums Ost

Galerie (2 Bilder)
 

Fotos: esc

Im Rahmen der Sitzung des Stadtteilforums Ost wurden einerseits massive Probleme aufgezeigt, andererseits aber auch sowohl Geschlossenheit zwischen vielen Einwohnern des Stadtteils, als auch Dialogbereitschaft zwischen Stadtverwaltung und Einwohnern.

Als Bürgermeister Dr. Joachim Bläse zu Beginn der Sitzung die finanzielle Situation der Stadt und die daraus resultierenden Möglichkeiten darlegte, war der Schock bei den Bürgerinnen und Bürger im Raum spürbar. Die Quintessenz: „Das Geld wird knapp.“ Das Quartier im Osten der Stadt ist davon auch betroffen.

Veröffentlicht von Nicole Beuther.
Lesedauer: 19 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2017/11/17/sitzung-des-stadtteilforums-ost/