Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung Alexa Skill Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Freitag, 17. November 2017

Trotz E-​Mobil muss man Schalten lernen

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Manfred Laduch

Für den Gmünder Fahrlehrer Volker Weiß ist die Sache „grundsätzlich zu begrüßen“. Verkehrsminister Winfried Hermann spricht sogar vom „Start in die neue Zeit“. Doch irgendwie müssen auch Führerschein-​Neulinge, die auf Elektroautos ausgebildet wurden, das Schalten lernen.

Um die Elektromobilität voranzubringen hält Volker Weiß die Maßnahme für sinnvoll: Die Verkehrsministerkonferenz hat sich einstimmig für den Wegfall der Automatikbeschränkung bei Fahrprüfungen auf Elektrofahrzeugen ausgesprochen. Künftig sollen Führerscheininhaber, die ihre Fahrprüfung auf einem E-​Fahrzeug gemacht haben, auch ein Auto mit Schaltgetriebe fahren dürfen, wurde jetzt auf Antrag von Baden-​Württemberg und Sachsen beschlossen. Was der Gmünder Fahrlehrer davon hält, welche Folgen die Regelung hat und wie lange es bis zur Einführung noch dauern kann, steht in der Samstags-​Ausgabe der Rems-​Zeitung.

QR-Code
remszeitung.de/2017/11/17/trotz-e-mobil-muss-man-schalten-lernen/