Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Schwäbisch Gmünd | Donnerstag, 02. November 2017

Minister fährt Traktor: Bargau hält den Atem an

Galerie (7 Bilder)
 

Fotos: Heino Schütte

Schrecksekunde am Donnerstag bei der Einweihung der Ortsumgehung Bargau: Landesverkehrsminister Winfried Hermann legt mit historischem Traktor auf der neuen Trasse einen verwegenen Steilstart hin.

Anlässlich der Einweihung der Ortsumfahrung Bargau gab es auch einen Korso von historischen Feuerwehrfahrzeugen und landwirtschaftlichen Maschinen. Landesverkehrsminister Winfried Herman ließ sich die Gelegenheit nicht entgehen und nahm bei den Traktorfreunden Bargau Fahrunterricht. Was er nicht ahnte: Hinten auf seinem Gefährt klammerten sich am Überrollbügel Landrat, Oberbürgermeister und noch mehr politische Prominenz fest, so dass der Grüne Minister hinten plötzlich vor allem viel Schwarzen Ballast verspürte. Als er aufs Gas trat, bäumte sich sozusagen die Jamaika-​Kaolition hinten mächtig auf. Bargau hielt den Atem an. Doch es ging nochmal gut. Traktorfreundin Sylvi Duschek griff ein und beruhigte den erschrockenen Minister, der schließlich mit seiner wertvollen Fracht perfekt und sichtlich stolz über die neue Ortsumgehung tuckerte. Der Musikverein Bargau spielte währenddesssen „Let it be“, aber nicht aufgrund der Traktor-​Fahrkunst des Ministers. Ausführlicher Bericht über den Festakt am Freitag in der Rems-​Zeitung.

QR-Code
remszeitung.de/2017/11/2/minister-faehrt-traktor-bargau-hielt-den-atem-an/