Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung Alexa Skill Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Ostalb | Mittwoch, 22. November 2017

Klemens Stöckle hat seine vierte Amtzeit als Bürgermeister von Iggingen im Visier

Galerie (1 Bild)
 

Foto: gbr

„Bis hierher – und gerne weiter“ lautete das Motto im Wahlkampf von Klemens Stöckle für die dritte Amtszeit. Seinen aktuellen Wahlkampf will er unter dem Schlagwort „Immer wieder gern!“ führen. Er möchte gerne begonnene Projekte zu Ende bringen und hat auch schon Visionen für die Zukunft.

Es gab mal eine Zeit, da gingen viele Bürgermeister gerne nach 16 Jahren in den Ruhestand. Daran hatte Stöckle schon damals keinen Gedanken verschwendet – und wenn er nun zurückblickt, wundert sich der immer noch jugendlich wirkende und dynamische Schultes, wie schnell die ganzen Bürgermeisterjahre verflogen sind. „Ich kann es kaum glauben, dass ich nun schon fast ein Vierteljahrhundert hier im Amt bin!“ Wie sich Iggingen bisher entwickelt hat und wie Stöckle die nächsten acht Jahre gestalten möchte, steht am 23. November in der Rems-​Zeitung.

QR-Code
remszeitung.de/2017/11/22/klemens-stoeckle-hat-seine-vierte-amtzeit-als-buergermeister-von-iggingen-im-visier/