Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Mittwoch, 22. November 2017

Münsterpfarrer Robert Kloker ist nun Ostalb-​Dekan

Galerie (1 Bild)
 

Foto: gbr

Münsterpfarrer Robert Kloker wurde zum neuen Dekan im Ostalbkreis gewählt. Dies bedeutet aber nicht, dass die Katholiken in Gmünd künftig ihren Ortsgeistlichen kaum noch im Münster sehen werden. Die eigene Pfarrei soll seine Basis bleiben.

Völliges Neuland wird Robert Kloker als Dekan nicht betreten, denn er hatte ja als Stellvertreter nach dem gesundheitsbedingten Rückzug von Dekan Dr. Pius Angstenberger bereits die kommissarische Leitung des Dekanats inne und kennt daher die Aufgaben sehr gut. Warum er es sich lange überlegt hat, ob er kandidieren soll und wie sich das zusätzliche Amt auf die Münstergemeinde auswirkt, steht am 23. November in der Rems-​Zeitung.

Veröffentlicht von Nicole Beuther.
Lesedauer: 26 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2017/11/22/muensterpfarrer-robert-kloker-ist-nun-ostalb-dekan/