Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung Alexa Skill Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Freitag, 24. November 2017

Stadtteilforum Weststadt: Viele Themen, viele Emotionen

Galerie (1 Bild)
 

Foto: nb

Themen gab es jede Menge zu besprechen beim Stadtteilforum Weststadt, das am Donnerstag bereits zum vierten Mal in diesem Jahr stattfand. An einem Ort, der künftig eine noch größere Bedeutung für alle Bewohner der Weststadt haben wird: Die Stauferschule – ab kommendem Jahr Standort für das Nachbarschaftszentrum.

Am 15. Dezember, so Stadtteilkoordinatorin Eva Bublitz, sei das Stadtteilbüro in der Schwerzerallee zum letzten Mal geöffnet. Ab Ende Januar wird Bublitz dann im neuen Bürger-​, Familien– und Bildungszentrum im Heinrich-​Steimle-​Weg anzutreffen sein. Und auch an jene, die ihr Haus, ihre Wohnung nicht mehr verlassen können, ist gedacht — mit welchem Projekt, das steht am Freitag in der Rems-​Zeitung. Außerdem zu lesen die aktuelle Diskussion zur Tempo 30-​Zone in der Weststadt und zur anhaltenden Geruchsbelästigung.

QR-Code
remszeitung.de/2017/11/24/stadtteilforum-weststadt-viele-themen-viele-emotionen/