Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung Alexa Skill Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Donnerstag, 30. November 2017

Der Weihnachtszirkus kommt nach Gmünd

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Weihnachtszirkus

Am ersten Weihnachtsfeiertag heißt es um 15 Uhr „Manege frei“ zur Premiere beim Gmünder Weihnachtszirkus. Bis 6. Januar gastiert der Zirkus auf dem Schießtalplatz und entführt sein Gmünder Publikum zweimal täglich in die Welt der Artisten, Zauberer, Dompteure und Clowns.

Auf dem Schießtalplatz steht der Gmünder Weihnachtszirkus nun zum sechsten Mal. Davor war er mit einem kleineren Zelt fünf Jahre lang auf dem Johannisplatz. Für dieses Jahr verspricht Direktor Oleg Zhovnir ein richtig großes, dreistündiges Programm: „Wir haben viele Tiere, darunter auch Raubtiere, viele Artisten der Extraklasse und ein tolles Ballett.“ Er rechne damit, dass das Gmünder Publikum den Weihnachtszirkus lieben wird. Die Vorstellungen sind täglich um 15 und um 19 Uhr, am 6. Januar um 11 und um 15 Uhr. Am 1. Januar ist Familientag mit vergünstigtem Eintritt.



QR-Code
remszeitung.de/2017/11/30/der-weihnachtszirkus-kommt-nach-gmuend/