Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung Alexa Skill Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Ostalb | Sonntag, 05. November 2017

Gschwend: 30 Jahre Heimatmuseum in Horlachen

Galerie (2 Bilder)
 

Fotos: dw

Erfrischend erklang Vivaldis „Frühling“, mit dem der Gschwender Flötenkreis der Evangelischen Kirchengemeinde unter Leitung von Birgit Kronmüller gegen das Novembergrau anspielte.


Die Musikerinnen eröffneten damit den Festakt „30 Jahre Heimatmuseum“ der Gemeinde Gschwend im Teilort Horlachen. Im alten Rat– und Schulhaus wurde das Jubiläum mit so vielen Gästen gefeiert, dass in dem früheren Klassenzimmer im Erdgeschoss nicht einmal mehr ein Stehplatz zu ergattern war.
Bürgermeister Christoph Hald betätigte sich als Moderator der Feierstunde und begrüßte die Gäste, darunter die Mitglieder des Gemeinderats, der Kirchen und Vereinsvertreter. Er freue sich über den rührigen Heimat– und Geschichtsverein, der so viel Wissen bewahre, Wissen von dem auch er als Bürgermeister profitieren könne. Die frühere Gemeinderätin Regina Böhm erzählte von den schwierigen Anfängen . Im Gemeinderat reifte die Überlegung, diese Dinge der Allgemeinheit zugänglich zu machen. Auf der Suche nach einem geeigneten Platz wurde man in Horlachen fündig, wo sich der Heimatverein etablieren konnte. Unter den Laudatoren war auch Regierungspräsident Wolfgang Reimer. Mehr über das Jubiläum des Heimatmuseums in der RZ vom 6. November.

QR-Code
remszeitung.de/2017/11/5/gschwend-30-jahre-heimatmuseum-in-horlachen/