Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Blaulicht | Mittwoch, 08. November 2017

Zwei hochwertige Audi gestohlen

Galerie (1 Bild)

Der Polizei wurde am Mittwochmorgen der Diebstahl eines Audi Q5 in Eschach gemeldet. Später wurde ein weiterer Diebstahl eines Audi A 4 in Mutlangen und der Versuch eines Diebstahls eines Audi Q 5 in Göggingen gemeldet.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet die Bevölkerung um entsprechende Hinweise. Der Audi Q 5 mit Erstzulassung 2012 wurde am Dienstagmittag in Eschach in der Straße Im Steinenbächle abgestellt. Am Mittwochmorgen wurde das Fehlen kurz vor sieben Uhr angezeigt. Am Pkw waren die Kennzeichen AA-​FO 89 angebracht.
Die Polizei fragt: Wem ist von Dienstag auf Mittwoch in Eschach und speziell im Bereich des Abstellortes etwas aufgefallen, das im weitesten Sinne mit dem Diebstahl in Zusammenhang stehen könnte? Wer hat einen weißen Pkw Audi Q5 nach Dienstagmittag im Bereich rund um Eschach fahrend gesehen? Wem ist ein Audi Q5 mit den Kennzeichen AA-​FO 89 aufgefallen?
Mittlerweile wurde ein weiterer Diebstahl eines Audi sowie ein Diebstahlsversuch bekannt.
Zwischen Dienstag, 18.30 Uhr, und dem Mittwochmorgen wurde im Mutlanger Ampferweg ein weißer Audi A4 Avant von den unbekannten Dieben entwendet. Es handelt sich dabei um ein Fahrzeug aus dem Jahr 2012, dessen Wert auf 18 000 Euro beziffert wird. An diesem waren die Kennzeichen GD-​EK 501 angebracht.
Bei einem blauen Audi A5, der in einer Seitenstraße der Mulfinger Straße von Göggingen abgestellt war, blieb es beim Diebstahlsversuch. Hier ließen die Diebe in der Nacht von ihrem weiteren Vorhaben ab, nachdem die Alarmanlage des Wagens auslöste. Die Polizei geht in den drei Fällen von Tatzusammenhang aus.
Hinweise auf die Diebe liegen bislang nicht vor. Die Polizei bittet in Zusammenhang der Taten um entsprechende Hinweise. Relevant sind dabei alle Wahrnehmungen in den genannten Bereichen, auch wenn diese zunächst nicht mit den Diebstählen in Zusammenhang zu bringen sind.
Hinweise werden vom Polizeirevier
Schwäbisch Gmünd unter Telefon 0 71 71/​35 80 entgegen genommen.

QR-Code
remszeitung.de/2017/11/8/zwei-hochwertige-audi-gestohlen/