Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung Alexa Skill Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Ostalb | Donnerstag, 14. Dezember 2017

Arrestzelle mit dem Charme eines Dornröschenschlosses in Ruppertshofen

Galerie (1 Bild)
 

Foto: gbr

Wie sieht es eigentlich im alten „Knast“ neben dem Rathaus in Ruppertshofen aus? Weil das Gebäude als baufällig gilt, darf offiziell niemand rein – aber für die Adventsserie der Rems-​Zeitung hat der Bürgermeister die Tür geöffnet.

In den letzten 40 Jahren hat sich am Gebäude selbst kaum etwas verändert, und ein dichter Überzug aus Wildem Wein verleiht dem Ortskarzer den Hauch eines Dornröschenschlosses im Kleinformat. Allerdings ist Peter Kühnl kein Märchenprinz, der mit seinem Schwert die Dornen durchtrennt. Und im innern wartet auch keine zarte Schönheit darauf, vom Bürgermeister wachgeküsst zu werden. Dennoch möchte der Schultes, dass diesem Häuschen wieder Leben eingehaucht wird. Der Tenor im Gemeinderat ist klar: Mit der Renovierung sollte auch ein bürgerschaftliches Engagement verbunden sein. Doch was könnte man aus dem kleinen Gebäude machen? In der Rems-​Zeitung vom 14. Dezember gibt es dazu Ideen.

QR-Code
remszeitung.de/2017/12/14/arrestzelle-mit-dem-charme-eines-dornroeschenschlosses-in-ruppertshofen/