Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Blaulicht | Donnerstag, 20. April 2017

48-​jähriger Mann wird vermisst

Seit Mittwochnachmittag wird ein 48-​jähriger Aalener vermisst. Der Vermisste hielt sich zuletzt in der Virngrundklinik in Ellwangen auf. Da konkrete Hinweise auf eine Eigengefährdung vorliegen, bittet die Polizei die Bevölkerung um ihre Mithilfe bei der Suche nach dem Vermissten.

Der Mann ist 1,88 Meter groß und etwa 108 Kilogramm schwer. Er hat kurze, graue Haare und grüne Augen. Er war zuletzt mit einer hellblauen Jacke und Blue-​Jeans bekleidet und trug eine grünen Wollmütze und schwarze Schuhe. Der Vermisste ist zu Fuß unterwegs und benutzt gegebenenfalls öffentliche Verkehrsmittel.

Sollte die Person beobachtet werden, wird gebeten, die Kriminalpolizei in Aalen unter Telefon 07361/​5800 zu verständigen oder die Notrufnummer 110 zu nutzen.

Veröffentlicht von Nicole Beuther.
Lesedauer: 28 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 426 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2017/4/20/48-jaehriger-mann-wird-vermisst/