Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung Alexa Skill Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Freitag, 21. April 2017

Mythos Walter Giers: Sonderausstellungen zum 80.Geburtstag

Galerie (15 Bilder)
 

Fotos: Heino Schütte

Der unvergessene Gmünder Designer und Künstler Walter Giers steht seit den 70er-​Jahren als Pionier für die ganz neue Kunstbetrachtung der „electronic art“. Dem im vergangenen Jahr Verstorbenen wird nun eine ganz besondere Präsentation gewidmet.

Der frühere Gmünder Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster hatte Walter Giers als Lager, Atelier und Turm– und Denkstüble“ lebenslang die Nutzungsrechte für den spätmittelalterlichen Schmiedtorturm zugesprochen. Im historischen Gmünder Stadtturm wird nun eine dauerhafte Präsentation des Lebenswerks von Walter Giers vorbereitet, ebenso eine Ausstellung anlässlich des 80. Geburtstages im Prediger. Mehr dazu am Samstag in der Rems-​Zeitung.

QR-Code
remszeitung.de/2017/4/21/mythos-walter-giers-sonderausstellungen-zum-80geburtstag/