Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Ostalb | Sonntag, 23. April 2017

Großputzete der Schelmenklinge

Viele ehrenamtliche Helfer der Ortsgruppe Lorch des Schwäbischer Albverein waren am Werk bei der großen Putzaktion am Samstag in der Lorcher Schelmenklinge.

Gummistiefel oder derbes Schuhwerk dazu Hosen und Jacken, die Wasser und Schmutz trotzten, Arbeitshandschuhe und große Rechen oder Schubkarren — so sah die Grundausrüstung der Helfer der Bachputzete aus. Die Lorcher Schelmenklinge, das beliebte Ausflugsziel und malerisches Kleinod, musste wie in jedem Jahr vor Saisoneröffnung auf Vordermann gebracht werden. Rund 25 freiwillige Helferinnen und Helfer waren dazu dem Ruf von Gunther Belser vom Schwäbischen Albverein, Ortsgruppe Lorch, gefolgt und packten im Bachlauf und auf den Wegen mit an.

Veröffentlicht von Nicole Beuther.
Lesedauer: 25 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 397 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2017/4/23/grossputzete-der-schelmenklinge/