Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung Alexa Skill Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Sport | Dienstag, 25. April 2017

Fußball, Kreisliga A: Iggingen gegen Heuchlingen am Sonntag

Galerie (1 Bild)
 

Foto: edk

Es ist das Spitzenspiel in der Kreisliga A. Der VfL Iggingen empfängt am kommenden Sonntag um 15 Uhr den TV Heuchlingen. Der Erste trifft auf den Zweiten. Und beide Teams trennen gerade einmal zwei Punkte. Daher möchten Iggingens Trainer Mile Isailovic und Heuchlinges Routinier Stefan Bellendorf nicht verlieren.

Am 25. Spieltag wird der direkte Aufsteiger in die Bezirksliga zwar noch nicht gekürt, aber es kann eine Vorentscheidung fallen. Sollte nämlich der VfL Iggingen (55 Punkte) gegen den TV Heuchlingen (53) gewinnen, würde der Abstand fünf Punkte betragen. „Wir wollen nicht verlieren und spielen zu Hause auf Sieg. Unsere letzte Niederlage ist ein halbes Jahr her, nämlich beim 0:1 gegen Heuchlingen. Im Jahr 2017 sind wir auch ungeschlagen. Meine Mannschaft ist fit und wir wollen den Abstand zu Heuchlingen vergrößern, um die Relegation zu vermeiden“, erklärt Iggingens Coach Mile Isailovic, der am Sonntag eventuell auf den erkrankten Routinier Tobias Ex verzichten muss. Neben Heuchlinges Trainer Norbert Müller, der auch schon für den VfL Iggingen arbeitete, ist dieses Derby auch für Stefan Bellendorf ein besonderes Spiel: „Ich habe auch schon in Iggingen gespielt und daher ist etwas Besonderes, gegen viele Ex-​Kameraden dieses Spitzenspiel zu bestreiten. Auch für unseren Trainer Norbert Müller, dessen Vertrag wie vor kurzem bekanntgegeben wurde am Saisonende nicht verlängert wird, ist es ein besonderes Spiel, da er auch schon in Iggingen tätig war.“ Mehr in der RZ am 25. April.

QR-Code
remszeitung.de/2017/4/25/fussball-kreisliga-a-iggingen-gegen-heuchlingen-am-sonntag/