Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Schwäbisch Gmünd | Montag, 01. Mai 2017

Alfons Wenger feiert diamantenes Priesterjubiläum

Galerie (6 Bilder)
 

Fotos: D. Wörner

Mit einem Danklied begann der Festgottesdienst zum diamantenen Priesterjubiläum von Pfarrer Alfons Wenger im Heilig-​Kreuz-​Münster in Schwäbisch Gmünd und damit an dem Ort, der für ihn verbunden scheint mit einer Anziehungskraft, die gleichermaßen Kraftquelle ist.

Münsterpfarrer Kloker erinnerte in seiner Begrüßung an die Weihe zum Priester am 6. April 1957 durch Bischof Carl Joseph Leiprecht im Dom zu Rottenburg, gemeinsam mit Kardinal Walter Kasper, der Alfons Wengert ein Freund geworden sei und er zitierte Kardinal Kasper: „Die Leidenschaft für die Sache Jesu macht den Priester zum Theologen, der sich der Aufgabe stelle Licht, Leben und Freude in das Dunkel vieler Menschen zu bringen.“

Ausführlicher Bericht am Dienstag in der Rems-​Zeitung


QR-Code
remszeitung.de/2017/5/1/alfons-wenger-feiert-diamantenes-priesterjubilaeum/