Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Ostalb | Dienstag, 16. Mai 2017

Heubach: Einwohnerversammlung zur Nordumgehung

Eine Abstimmung war bei der Einwohnerversammlung in Heubach nicht vorgesehen. Vielmehr ging es um die Präsentation der bisher schon bekannten Details für die Planung der Nordumgehung sowie um die Möglichkeit, den Bürgern eine Plattform für Lob, Kritik und natürlich auch für Anregungen zu geben.

Vor Beginn der verbalen Präsentation durch das Regierungspräsidium und das mit der Vorplanung beauftragte Heubacher Ingenieurbüro Bartsch hatten Veranstaltungsbesucher in der Stadthalle ausreichend Gelegenheit, die an Stellwänden aufgehängten Pläne zu studieren. Zwar sind viele Details in diesem Planungsstadium noch gar nicht ermittelt (zum Beispiel die genauen Kosten der unterschiedlichen Varianten sowie die Berechnung der Lärmschutzmaßnahmen), aber man konnte schon recht gut erkennen, wohin in Sachen Nordumgehung die Reise gehen wird. In der Diskussion wurden die im Vorfeld schon geäußerten Argumente für und gegen die Direktanschlüsse des Baugebiets Rodelwiesen beziehungsweise der Gemeindeverbindungsstraße Böbingen-​Buch wiederholt. An der Tatsache, dass die Meinungen zur Nordumgehung in einigen Punkten auseinander gehen, änderte auch die Informationsveranstaltung in der Stadthalle nichts. Was bei der Einwohnerversammlung konkret gesagt wurde, steht in der Rems-​Zeitung vom 17. Mai!

Veröffentlicht von Nicole Beuther.
Lesedauer: 43 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 372 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2017/5/16/heubach-einwohnerversammlung-zur-nordumgehung/