Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Blaulicht | Mittwoch, 17. Mai 2017

Schäden verursacht, Fahrerflucht begangen

Galerie (1 Bild)

Bereits zwischen dem Samstagabend und Sonntagnachmittag, 29. und 30. April, beschädigte ein unfallflüchtiger Fahrzeuglenker vermutlich beim Rangieren einen Opel. An dem Pkw, der im genannten Zeitraum in der Straße Sommerrain abgestellt war, entstand Sachschaden in Höhe von 1500 Euro. Das Verursacherfahrzeug dürfte blau gewesen sein.

Am Mittwochvormittag, 17. Mai, streifte zwischen 10 und 10.40 Uhr ein unbekannter Fahrzeuglenker einen in der Justinus-​Kerner-​Straße abgestellten VW am rechten Außenspiegel. Der Verursacher fuhr einfach weiter und hinterließ mehrere hundert Euro Schaden.
Hinweise auf den Verursacher nimmt in beiden Fällen das Polizeirevier Gmünd unter Telefon 0 71 71/​35 80 entgegen.

QR-Code
remszeitung.de/2017/5/17/schaeden-verursacht-fahrerflucht-begangen/