Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Sport | Sonntag, 21. Mai 2017

Mangold-​Cup des DABC Gmünd

Galerie (1 Bild)
 

Foto: vog

Bis kurz vor dem ersten Gongschlag musste der Vorsitzende Jürgen Waibel vom Deutschen Amateur Boxclub Gmünd (DABC) zittern, um den rund 180 Besuchern in der Schwerzerhalle noch ein gutes Programm anbieten zu können.

Eigentlich war am Samstagabend der Rückkampf des DABC Gmünd gegen das Team aus Frankenthal geplant. Doch wenige Tage zuvor hatten die Frankenthaler aufgrund der Erkrankung ihres Trainers abgesagt. Was tun? Waibel nahm Kontakt mit umliegenden Vereinen auf und bekam die Zusage vom VfL Sindelfingen, KSC Backnang, Rotweiss Stuttgart und SV Heilbronn, ihre Kämpfer in den Ring zu schicken. So gab es dann in der Schwerzerhalle drei Jugend– bzw. Schülervorkämpfe und fünf Hauptkämpfe, in denen um den Mangold-​Cup geboxt wurde.
Die Entscheidung, wer am Ende den Pokal für den knappsten Verlierer und wer die Pokale für den besten Kampf des Abends erhalten sollte, war relativ schnell gefallen.
Fidaim Brahimi (Sindelfingen) und David Asbonteng (Backnang) zeigten einen Superkampf, der in der ersten Runde sehr schnell und ausgeglichen geführt wurde. Danach war Brahimi der etwas aktivere Boxer, landete Mitte der zweiten Runde zwei, drei gute Treffer und gewann am Ende nach Punkten. Das war der beste Kampf des Abends. Mehr dazu in der RZ vom 22. Mai.


QR-Code
remszeitung.de/2017/5/21/mangold-cup-des-dabc-gmuend/