Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Schwäbisch Gmünd | Sonntag, 07. Mai 2017

Floriansfeier auf dem Hohenrechberg mit Festgottesdienst und Platzkonzert

Galerie (5 Bilder)
 

Fotos: gn

Zu Ehren des Heiligen Florian fand auf Einladung der Freiwilligen Feuerwehr Rechberg am Samstag in der Wallfahrtskirche ein Festgottesdienst statt.

Neben der Übungs-​, Fortbildungs– und Einsatztätigkeit fühlt sich die Feuerwehr Rechberg auch dem kulturellen Leben verpflichtet und so richtet die Rechberger Wehr jährlich die zur Tradition gewordene Floriansfeier immer am Samstag nach dem Jahrestag des Heiligen Florian, 4. Mai, aus. Sankt Florian ist einer der populärsten Heiligen. Feuerwehr schütze sich mit Schutzanzügen, Helmen, Masken und Handschuhen, hieß esin der Festpredigt. Es gebe auch Menschen, auf die man sich verlassen könne, die eigene kleine Fehler ausbügelten — und das seien die Kameraden in der Feuerwehr. Vertrauen schütze wie ein Helm, und die Betriebsanleitung sei das Wort Gottes. Und deshalb laute auch ein lohnendes Lebensmotto, insbesondere das der Feuerwehr: „Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr“.

QR-Code
remszeitung.de/2017/5/7/floriansfeier-auf-dem-hohenrechberg-mit-festgottesdienst-und-platzkonzert/