Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Blaulicht | Dienstag, 13. Juni 2017

Hochwertige Mercedes gestohlen

Galerie (3 Bilder)
 

Fotos: Polizei

In der Nacht zum Dienstag entwendeten unbekannte Täter in Waiblingen zwei hochwertige Mercedes-​Benz im Wert von 167.000 Euro. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Die bislang unbekannten Täter hatten zwischen 00:30 Uhr und 06:30 Uhr die beiden Fahrzeuge vom Hof einer Firma in den Ackerwiesen entwendet. Der Tankinhalt der Fahrzeuge reicht nicht bis ins Ausland. Demnach könnte es sein, dass sich die Fahrzeuge noch im Umkreis von 200 Kilometer befinden oder die Täter mit den Fahrzeugen an einer Tankstelle im Umkreis von 200 Kilometer getankt haben und möglicherweise dort aufgefallen sind.

Bei den Fahrzeugen handelt es sich um einen weißen Mercedes Benz, C 450, Benziner, 4Matic Limousine, an dem zur Tatzeit das amtliche Kennzeichen: WN-​AT 159 angebracht war. und um einen schwarzen Mercedes Benz, S 350, Diesel, bluetec 4Matic, Limousine, an welchem zur Tatzeit das amtliche Kennzeichen: WN-​AT 500 angebracht war. Es ist wahrscheinlich, dass an den Fahrzeugen inzwischen andere Kennzeichen angebracht wurden. Möglicherweise wurden die Fahrzeuge auch auf einen Anhänger geladen. Die Kriminalpolizei Waiblingen hat die Ermittlungen übernommen und fragt: Wer hat in der Nacht zum Dienstag verdächtige Beobachtungen gemacht, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten? Wem sind diese Fahrzeuge, auch einzeln, aufgefallen? Wer kann sonst Hinweise zu der Tat geben? Hinweise werden unter Telefon 07151/​9500 erbeten.

QR-Code
remszeitung.de/2017/6/13/hochwertige-mercedes-gestohlen/