Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung Alexa Skill Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Donnerstag, 15. Juni 2017

Erste eigene Kirche der Kopten im Land

Galerie (1 Bild)
 

Foto: rw

Eine Woche nach dem Abschied der Evangelischen von der Johanneskirche in Hussenhofen (am Sonntag) feiern koptische Christen ihren ersten Gottesdienst in der kleinen Kirche. Die Johanneskirche ist die erste eigene Kirche der Kopten in Baden-​Württemberg.

Die gesamte Stuttgarter Gemeinde der Kopten wird an dem Gottesdienst am 25. Juni teilnehmen, auch Bischof Michael aus Frankfurt, zuständig für die süddeutschen Gemeinden, wird erwartet, und weitere koptische Christen aus dem Land kommen hinzu. Welche Bedeutung dieses neue Gotteshaus für die Kopten hat, das steht am Freitag in der Rems-​Zeitung. Ebenso, wie der Abschiedsgottesdienst der Evangelischen am Sonntag aussehen wird.


QR-Code
remszeitung.de/2017/6/15/erste-eigene-kirche-der-kopten-im-land/