Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Ostalb | Donnerstag, 15. Juni 2017

Kunst an der Lautertalbrücke bei Mögglingen

Wie genau das Kunstwerk aussehen wird, das steht noch nicht fest. Eines aber ist klar: Was spätestens Ende 2018 bei der Lautertalbrücke zwischen Mögglingen und Lautern zu sehen sein wird, wird etwas ganz besonderes. Denn Kunst im öffentlichen Raum ist für Tobias Rehberger nichts neues.

Am Donnerstagmorgen noch war der Bildhauer auf der Kunstmesse in Basel zu Gast, mittags ging es dann zurück nach Frankfurt. Nicht auf direktem Wege, sondern mit Zwischenhalt in Mögglingen. Ein Ort, der für Rehberger mit ganz vielen Kindheitserinnerungen verbunden ist. Warum Mögglingen und Umgebung dem bekannten Künstler nicht fremd sind und warum die Freude über dieses Kunstprojekt bei allen Beteiligten ganz besonders groß ist, das steht am Freitag in der Rems-​Zeitung.

Veröffentlicht von Nicole Beuther.
Lesedauer: 29 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 372 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2017/6/15/kunst-an-der-lautertalbruecke-bei-moegglingen/