Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Ostalb | Freitag, 16. Juni 2017

Schützenverein Horlachen: Startschuss fürs Festwochenende

Galerie (8 Bilder)
 

Fotos: hs

Unüberhörbar war am Freitagabend der Startschuss fürs große Jubiläums– und Festwochenende des Schützenvereins Horlachen bei Gschwend.

Die Böllerschützen des befreundeten Heimat– und Kulturvereins Sulzbach-​Laufen nahmen um exakt 20 Uhr Aufstellung, um mit einer dreifachen Salut das 60-​jährige Bestehen des Schützenvereins Horlachen zu verkünden und zu ehren. Zahlreiche Abordnungen von weiteren Vereinen beteiligten sich am anschließenden Fahneneinmarsch ins Zelt, wo der Fassanstich zelebriert wurde. Aus Gschwend und auch aus umliegenden Gemeinden hatten sich viele Besucher eingefunden. Weiterer Höhepunkt ist am Samstag ein Südtiroler Abend. Auch am Sonntag wird bei viel Musik und bester Bewirtung gefeiert. Die Rems-​Zeitung berichtet am Samstag und Sonntag ausführlich über das Jubiläumsfest.

Veröffentlicht von Nicole Beuther.
Lesedauer: 26 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2017/6/16/schuetzenverein-horlachen-startschuss-fuers-festwochenende/