Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung Alexa Skill Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Sport | Montag, 19. Juni 2017

Theresa Widera auf Rang neun, Kucher wird Zehnter

Galerie (1 Bild)
 

Foto: pr

Zwei tolle Wettkampftage im Stadion Manfort, dem Trainingsstadion des TSV Bayer Leverkusen, und eine grandiose Stimmung trugen zu starken Leistungen vieler Athleten bei den Deutschen Meisterschaften der Juniorinnen und Junioren der U 23 bei.

Bei der 74. Auflage dieses Wettkampfes hatte die LG Staufen mit Theresa Widera im Weitsprung und Michael Kucher über die 400 m in Leverkusen zwei Athleten am Start.Den Start für die Rot-​Weißen machte Widera im Weitsprung. Nachdem das Einspringen sehr gut klappte, durfte man im Wettkampf einiges erwarten. Jedoch ging sie den Balken im ersten Durchgang etwas zu defensiv an, weshalb die erwartete Weite noch nicht erreicht wurde. Im zweiten Versuch bestätigte sie ihre Form vom Einspringen und setzte einen weiten Satz in die Grube. Langsprinter Michael Kucher stellte sich der Konkurrenz über 400 m. Im vergangen Jahr wurde er auf dieser Strecke Achter. Daher war das erklärte Ziel vom Athleten und Trainer Lutz Dombrowski, erneut unter die besten Zehn in Deutschland zu kommen. Mehr in der RZ am 20. Juni.


QR-Code
remszeitung.de/2017/6/19/theresa-widera-auf-rang-neun-kucher-wird-zehnter/