Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Blaulicht | Dienstag, 20. Juni 2017

Zum Pizzaraub: Zeugen gesucht!

Galerie (1 Bild)

Ein 35 Jahre alter Pizzabote wurde am vergangen Mittwochabend in Abtsgmünd Opfer eines Raubes (die RZ berichtete am 20. Juni). Die zwei unbekannten Männer bestellten am späten Mittwochabend Pizzen bei einem ortsansässigen Lieferservice. Vereinbarungsgemäß lieferte der Bote diese gegen 23.30 Uhr vor dem Rathaus aus. Plötzlich zog einer der Männer eine Pistole, bedrohte den 35-​Jährigen und forderte die Herausgabe der Pizzen.

Im Zuge der zwischenzeitlich durchgeführten polizeilichen Ermittlungen sucht zusätzlich zum bereits veröffentlichten Zeugenaufruf die Kripo Aalen gezielt nach zwei potenziell wichtigen Zeugen, die sich gegen 23.30 Uhr bei der Parkbank bei der Brücke über der Lein hinter dem Rathaus aufgehalten haben sollen. Die beiden jungen Männer, von denen keine genauere Beschreibung vorliegt, werden dringend gebeten, sich bei der Kripo Aalen unter Telefon 0 73 61/​58 00 als Zeugen zur Verfügung zu stellen.

QR-Code
remszeitung.de/2017/6/20/zum-pizzaraub-zeugen-gesucht/