Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung Alexa Skill Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Dienstag, 27. Juni 2017

Gmünder Innenstadt: Kinder– und Familienzentrum entsteht

Galerie (1 Bild)
 

Foto: rw

Aus Kindergarten St. Paul und Kita Rupert Mayer wird jetzt das Kinder– und Familienzentrum Vinzenz von Paul. Der neue Namen signalisiert den Wandel nach außen. „Es wird eine Bildungs– und Begegnungsstätte. Wir öffnen uns für alle Familien im Quartier“, sagt Ute Nigmann, die Gesamtleiterin der Einrichtung.

Hinter dem Loreto, zwischen Klösterle– und Paradiesstraße befindet sich ein großer, etwas zugewachsener Garten, und in diesem liegt ein soziales Herzstück der Innenstadt: der Kindergarten St. Paul und die Kindertagesstätte Rupert Mayer. Beide zusammen sind die größte Einrichtung zur Kinderbetreuung in der Stadt mit 162 Kindern, 122 im Kindergarten und 40 in der Kita. Drei Viertel der Kinder stammen aus Familien mit Migrationshintergrund, ein Spiegel der Innenstadt-​Bevölkerung. Pädagogische Schwerpunkte sind Sprache und Bewegung. Träger beider Einrichtungen ist die Genossenschaft der Barmherzigen Schwestern vom Heiligen Vinzenz von Paul in Untermarchtal. Sie werden jetzt zusammengeführt. Mehr in der RZ vom 28. Juni.

QR-Code
remszeitung.de/2017/6/27/gmuender-innenstadt-kinder--und-familienzentrum-entsteht/