Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Mittwoch, 28. Juni 2017

Himmelsgarten Wetzgau: Bergbau fürs Rodelvergnügen

Galerie (5 Bilder)
 

Fotos: hs

Die Baufirma Eichele kann durchaus auch Berge versetzen. Eine entsprechende Baustelle kann aktuell im Landschafts– und Familienpark Himmelsgarten bei Wetzgau bestaunt werden.

Im Himmelsgarten entsteht ein komplett neuer Hügel fürs winterliche Rodelvergnügen. Die Arbeiten laufen derzeit auf Hochtouren. Die Idee, den Landschafts– und Familienpark mit einem Schlittenhügel zu bereichern, entwickelte sich aus der Frage, was nun nach der Landesgartenschau 2014 aus dem damaligen Eingangs– und Begrüßungsbereich werden soll. Hierzu hatten die Gartenschau-​Macher seinerzeit ein sogenanntes Fahrsilo bunt bemalt und zu allerlei Nutzungszwecken nahe des Zugangs zum Parkgelände umgestaltet. Sehr beliebt waren dort das Bällebad und auch das Landfrauen-​Cafe. Mehr zu dem Projekt am Donnerstag in der Rems-​Zeitung.

Veröffentlicht von Nicole Beuther.
Lesedauer: 27 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2017/6/28/himmelsgarten-wetzgau-bergbau-fuers-rodelvergnuegen/