Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Sport | Sonntag, 04. Juni 2017

Überraschung? Sensation? Lorch bleibt in Bezirksliga

Galerie (1 Bild)

Solche Geschichten schreibt nur der Fußball: In der Bezirksliga Kocher/​Rems müssen „nur“ zwei Mannschaften absteigen.Die stehen mit TS Heidenheim und dem FC Normannia II seit Wochen fest. Der Drittletzte muss in die Relegation. Und dieser drittletzte Platz schien eigentlich an die Sportfreunde Lorch schon vergeben. Doch denkste: Lorch zog noch den Kopf aus der Schlinge, der FV Burgberg muss in die Relegation.

Lorch hatte nur noch eine Chance auf den direkten Klassenerhalt mit einem Sieg in Unterkochen. Ein schwieriges Vorhaben, das mit dem 2:1-Erfolg aber gelang. Jetzt durfte aber Burgberg in Ebnat nicht gewinnen. Bis kurz vor der 90. Minute sah es aber nach einem 2:0-Sieg für Burgberg aus. Dann fiel der Anschlusstreffer, und — welche Überraschung — in der fünften Minute der Nachspielzeit gelang Ebnat das 2:2. Lorch war gerettet.

Mehr am Dienstag im Sportteil der Rems-​Zeitung,


QR-Code
remszeitung.de/2017/6/4/ueberraschung-sensation-lorch-bleibt-in-bezirksliga/