Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Sport | Donnerstag, 08. Juni 2017

Böbinger Fußballtrainer Peter Zeidler trainiert nun den FC Sochaux

Galerie (1 Bild)
 

Foto: pr

Es klingt Paradox, aber der Böbinger Fußballtrainer Peter Zeidler, der unter anderem schon den VfR Aalen, FC Tours und FC Liefering trainierte, wurde beim Schweizer Erstligisten auf Platz drei liegend beurlaubt. Und dennoch sagt der neue Coach des französischen Traditionsklubs und Zweitligisten FC Sochaux: „Ich hatte in Sion bisher die schönste Zeit als Fußballtrainer.“

Peter Zeidler hat einen Zweijahresvertrag beim französischen Zweitligisten FC Sochaux unterschrieben. Ende August 2016 hatte der 54-​jährige Böbinger das Traineramt beim FC Sion übernommen, wurde dort aber nach acht Monaten Ende April 2017 von seinen Aufgaben entbunden. „Es ist eine paradoxe Erfolgsgeschichte mit dem FC Sion. Ich übernahm die Mannschaft als Tabellenletzter. Der Spielplan passte, die Jungs waren super und es entwickelte sich eine Eigendynamik. Und dann war der FC Sion mit mir als Cheftrainer Dritter in der 1. Liga in der Schweiz. Und wir erreichten das Pokalfinale“, blickt Peter Zeidler zurück.
Mehr in der RZ am 8. Juni.

QR-Code
remszeitung.de/2017/6/8/boebinger-fussballtrainer-peter-zeidler-trainiert-nun-den-fc-sochaux/