Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Sport | Montag, 10. Juli 2017

Platz drei in Württemberg für LG Staufen

Nicht nur in der Altersklasse U 16, auch in der U 14 stellte die LG Staufen zwei Mannschaften, die an diesem Tag sogar beide den ersten Platz belegten. Die Gesamtpunktzahl der Jungs beläuft sich nun auf 5802 Punkte, was momentan Platz drei in Württemberg bedeutet.

Über 75 Meter holten Christian Muscolo und Hendrik Lappe zusammen 872 Punkte, sie kamen nach 10,68 beziehungsweise 10,76 Sekunden ins Ziel und lagen so auf den vorderen Plätzen in der Gesamtwertung.
Fynn Hofele und Max Gjini stellten sich den 800 Metern, wo die Uhr nach 2,45,68 min und 2,58,15 min stehen blieb. Auch diese Zeiten bedeuteten wieder vordere Plätze für die Rot-​Weißen.
Als erster über die 60-​Meter-​Hürden konnte Hendrik Lappe die Ziellinie überqueren. Für die gelaufenen 10,86 Sekunden gab es 443 Punkte für die Mannschaft. Hinter ihm schaffte es Luis Debler mit 11,30 Sekunden ebenfalls in die Wertung. Auch die zwei 4 x 75-​Meter-​Staffeln waren die ersten die die Ziellinie überquerten. Die erste Staffel, die auch in die Wertung übernommen wurde bestand aus Hendrik Lappe, Luis Debler, Christian Muscolo und Fynn Hofele und wurde mit einer Zeit von 41,66 Sekunden und 934 Punkten belohnt. Mehr in der RZ am 11. Juli.

Veröffentlicht von Rems-Zeitung, Redaktion.
Lesedauer: 50 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 377 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2017/7/10/platz-drei-in-wuerttemberg-fuer-lg-staufen/