Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Ostalb | Dienstag, 18. Juli 2017

Elternbeiträge für Kleinkindbetreuung in Mutlangen steigen um sechs Prozent

Die Elternbeiträge in den Mutlanger Betreuungseinrichtungen für die Kleinkinder, „Lämmle“ und „Kleingärtner“, steigen für das kommende Kindergartenjahr 2017/​18 linear um sechs Prozent.

Mit diesem einstimmigen Beschluss folgte der Mutlanger Gemeinderat dem Beschlussantrag von Bürgermeisterin Stephanie Eßwein – und damit nicht in vollem Umfang den landesweiten Empfehlungen für solche Einrichtungen. Die Spitzenverbände hatten acht Prozent empfohlen. Der Gemeinderat befasste sich auch mit einem beliebten „Trampelpfad“ bei der Schule, aus dem ein regulärer Weg werden soll. Warum die Grundschule Bedenken hatte, steht in der Rems-​Zeitung vom 19. Juli!

Veröffentlicht von Rems-Zeitung, Redaktion.
Lesedauer: 21 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 369 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2017/7/18/elternbeitraege-fuer-kleinkindbetreuung-in-mutlangen-steigen-um-sechs-prozent/