Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung Alexa Skill Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Blaulicht | Donnerstag, 06. Juli 2017

22-​jähriger Helfer verletzt

Galerie (1 Bild)

Kurz nach 19.30 Uhr beobachtete ein 22-​Jähriger am Mittwochabend wie in einer dreiköpfigen Personengruppe zwei Männer in der Strutfeldstraße in Heubach einen Streit austrugen, der in handgreifliche Schläge mündete.

Der 22-​Jährige ging in diesem Streit dazwischen und forderte den Angreifer auf, von seinem Opfer abzulassen. Der Angreifer schlug daraufhin unvermittelt auf den 22-​Jährigen ein, worauf dieser zu Boden ging. Auch auf den am Boden liegenden Mann schlug der Unbekannte weiter mit Fäusten ein. Danach gingen die drei Männer in Richtung Flugplatz Heubach davon.
Der 22-​Jährige erlitt durch die Schläge Verletzungen, die er ärztlich behandeln ließ. Die Polizei in Heubach hat die Ermittlungen nach der Personengruppe unmittelbar aufgenommen und bereits am Donnerstagmorgen den tatverdächtigen Schläger ermittelt. Der 18-​jährige Tatverdächtige ist im Zuständigkeitsbereich der Heubacher Polizei wohnhaft. Gegen ihn wird nun wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung ermittelt.

QR-Code
remszeitung.de/2017/7/6/22-jaehriger-helfer-verletzt/