Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Ostalb | Donnerstag, 06. Juli 2017

Sommer — die Zeit der Lebensmittelüberwacher

Galerie (1 Bild)
 

Fotos: gbr

Sommer, das ist auch die hohe Zeit der Stadt-​, Straßen– und Gartenfeste. Auf denen zum Teil Tausende von Menschen von Vereinen, Organisationen und Institutionen verköstigt werden. Für den Geschäftsbereich Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung des Landratsamts ist dies ebenfalls eine intensive Zeit.


Denn sie machen sich immer wieder zu Kontrollen auf und schauen, ob beim Verkauf von Lebensmittel auch alles mit rechten Dingen zugeht. Nicht, um irgendjemand zu knebeln oder um Engagement zu unterbinden, sondern ausschließlich im Sinne von sicheren und gesunden Lebensmitteln, wie der Leiter des Sachgebiets Lebensmittelüberwachung, Amtstierarzt Dr. Ulrich Koepsel, betont. Mehr darüber in der RZ vom 8. Juli.

Veröffentlicht von Nicole Beuther.
Lesedauer: 25 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2017/7/6/sommer---die-zeit-der-lebensmittelueberwacher/