Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Blaulicht | Sonntag, 09. Juli 2017

Mitten in Gschwend: Fünf Verletzte, darunter zwei Kleinkinder

Galerie (2 Bilder)
 

Fotos: hs

Ein Verkehrsunfall mitten in Gschwend hat sich am Sonntagabend ereignet. Fünf Verletzte, darunter zwei Kleinkinder sind zu beklagen.

Beruhigend die erste Bilanz: Alle Beteiligten kamen offenbar mit leichten Verletzungen davon. Nach ersten Erkenntnissen rammte auf der zentralen Ortskreuzung ein aus Richtung Frickenhofer herannnahender Skoda einen vorfahrsberechtigten Porsche-​Geländewagen, der sich überschlug. Fünf Personen wurden verletzt ins Krankenhaus eingeliefert, darunter zwei Kleinkinder. Aufgrund der Sicherungsmaßnahmen in den jeweiligen Fahrzeugen sind zum Glück alle Unfallbeteiligte mit leichten Blessuren davon gekommen.

QR-Code
remszeitung.de/2017/7/9/mitten-in-gschwend-fuenf-verletzte-daunter-zwei-kleinlinder/